Home
Montag, 18 Dezember 2017, 13:57:29
Lexware - die wichtigsten Neuerungen 2015 auf einen Blick Drucken
Rundum topaktuell: Ihr Lexware Update 2015

Mit dem Update 2015 bringen Sie Ihre Software auf den neuesten Stand der Technik und Gesetzgebung. So können Sie sicher weiterarbeiten und erzielen garantiert korrekte Ergebnisse. Freuen Sie sich außerdem auf neue Funktionen, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

 

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick:

 

 

Neu in Lexware lohn+gehalt, plus, pro, premium:

 

Minijobs: Ende der Übergangsregelung Gleitzone

Die Übergangsregelung für Mitarbeiter in der Gleitzone mit einem Verdienst zwischen 400,01 und 450,- Euro endet am 31.12.2014. Ihre Software berücksichtigt diese Änderung automatisch. Der besondere Vorteil dabei: Sie werden bei den betroffenen Mitarbeitern darauf hingewiesen, dass eventuell umgestellt werden muss. So kann nichts schiefgehen.

 

Alle neuen Werte integriert

Ihr Update kennt sie alle – die neuen Beitragsbemessungsgrenzen, alle Änderungen bei der Beitragsabrechnung und alle Steueränderungen, die im Januar 2015 in Kraft treten. Außerdem wurden alle Formulare, Bescheinigungen und Berichte aktualisiert, wie z. B. die Lohnsteuerbescheinigung.

 

Korrekte Berechnung der Krankenkassenzusatzbeiträge ab 1. Januar 2015

Im Rahmen des GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetzes wird ab 1. Januar 2015 ein einkommensabhängiger kassenindividueller Zusatzbeitrag eingeführt. Damit Sie diese gesetzliche Neuerung berücksichtigen, wurde Ihre Software entsprechend angepasst. Tragen Sie pro Krankenkasse einfach den aktuellen Zusatzbeitragssatz in das passende Feld ein. Bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung wird dieser dann korrekt berechnet.  

 

Schön übersichtlich: die neue Darstellung der Fehlzeiten

Ab jetzt steht Ihnen für die komfortable Fehlzeitenverwaltung eine Kalenderansicht zur Verfügung. Hier werden die gebuchten Fehlzeiten als farbige Balken angezeigt und der aktuelle Abrechnungsmonat wird durch einen farbigen Hintergrund hervorgehoben. So haben Sie alle Abwesenheiten perfekt im Blick. (nur neu in Lexware lohn+gehalt, plus)

 

Mehr Übersicht bei der Einzelabrechnung

Die Mitarbeiterstammdaten werden bei der Einzelabrechnung direkt in der Übersicht angezeigt. So sind keine zusätzlichen Aufrufe mehr nötig und Sie sind schneller fertig. (nur neu in Lexware lohn+gehalt pro, premium)

 

Komfortabel: elektronische Übermittlung von Entgeltbescheinigungen

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, mit Lexware dakota die Entgeltbescheinigungen für Mutterschaftsgeld, Krankengeld und Krankengeld bei Pflege erkrankter Kinder ganz bequem elektronisch zu übermitteln. 

 

Für Sie optimiert: die Erfassung der Mitarbeiterstammdaten

Bei der Erfassung der Mitarbeiterstammdaten werden nur noch die Erfassungsfelder angezeigt, die wirklich benötigt werden. Ihr Gewinn: Dank der besseren Übersicht geht Ihnen diese Aufgabe noch schneller von der Hand.

 

 

Neu in Lexware buchhalter, plus, pro, premium:

 

Alle amtlichen Formulare inklusive:

·        Umsatzsteuer-Voranmeldung 2015

·        EÜR-Formular 2014

·        Dauerfristverlängerung 2015

·        Umsatzsteuer-Erklärung 2014 (nicht in Lexware buchhalter enthalten)

·        Zusammenfassende Meldung 2015 (gilt nur für Lexware buchhalter pro, premium)

 

Sicher elstern:

Mit dem Update 2015 können Sie Ihre Steueranmeldung, -erklärung und die E-Bilanz weiterhin sicher elstern.

 

Garantiert gesetzessicher: E-Bilanz für 2014

Mit Ihrem Update erstellen Sie den steuerlichen Abschluss für das Geschäftsjahr 2014 und senden die

gesamte E-Bilanz inklusive Anlagespiegel, der derzeit noch freiwillig übermittelt werden kann, direkt an das Finanzamt. Außerdem enthält Ihr Update die aktualisierte, gesetzlich vorgegebene Taxonomie (Version 5.3.). Die Konten der DATEV-Kontenrahmen SKR03 und SKR04 sind dieser neuen Taxonomie bereits zugeordnet.

 

Ist-Versteuerung einfach und korrekt erledigen:

Führen Sie die Ist-Versteuerung einfach und korrekt mit Ihrer Software durch – insbesondere bei der Zahlung vor Rechnungsstellung. So sichern Sie sich Liquiditätsvorteile!

 

Mehr Komfort in der Buchungsmaske:

Die neue Version hilft Ihnen bei der Erfassung und Buchung der verschiedenen Leistungen, die unter die § 13b-Regelung fallen. Über ein neues Auswahlfeld wählen Sie in der Buchungsmaske ganz einfach die verschiedenen Optionen aus, für die § 13b anzuwenden ist.

 

SEPA-Lastschriften komfortabler einziehen:

Fassen Sie Forderungen eines Debitors einfach zusammen und ziehen diese in einer einzigen Lastschrift ein. Besonders zeitsparend ist die Möglichkeit, Lastschriften auf ein fixes Fälligkeitsdatum zu setzen.

 

 

Neu in Lexware faktura+auftrag, plus /warenwirtschaft pro, premium / handwerk plus, pro:

 

Mehr Erfolg durch gezielte Ansprache:

Jetzt können Sie in Ihren Kunden- und Lieferanten-Stammdaten beliebig viele Kontaktpersonen hinterlegen, z. B. den/die Ansprechpartner/in in der Buchhaltung. So haben Sie jederzeit den richtigen Namen parat. Möchten Sie einer bestimmten Kontaktperson einen Brief oder eine E-Mail schicken oder einen Kontakt anlegen? Kein Problem! Das geht direkt über Ihre Software. (gilt nur für Lexware faktura+auftrag, plus)

 

So geht´s schneller:

Ab sofort sind die kundenspezifischen Preise in der Kundenansicht auf einen Blick sichtbar und können hier direkt aufgerufen und bearbeitet werden. (gilt nur für Lexware warenwirtschaft pro, premium)

 

Das spart viel Zeit:

Kein Ausdrucken, Kuvertieren, Frankieren mehr: Mit dem neuen Service Lexware poststelle lagern Sie den Postversand Ihrer Belege effektiv aus. So einfach geht´s: Sie erstellen die Belege wie gewohnt in Ihrer Lexware Software – z. B. Rechnungen oder Angebote. Anschließend generieren Sie über Lexware poststelle die entsprechenden PDF-Dateien. Den Rest übernehmen wir, so dass die Briefe ruckzuck bei Ihren Kunden sind.

 

Eine echte Arbeitserleichterung:

Möchten Sie Ihre Forderungen zu einem bestimmten Fälligkeitstermin einziehen? Kein Problem: Setzen Sie die Zahlungsbedingungen einfach auf ein fixes Fälligkeitsdatum.

 

Top-Kundenwunsch:

Sie haben jetzt die Möglichkeit, Ihr Logo auch im PNG-Format in Ihre Angebote, Rechnungen etc. einzubinden.

 

Noch mehr Funktionen in Lexware mobile:

Nur mit Ihrem Update 2015 können Sie Lexware mobile weiterhin nutzen. Und das lohnt sich: Denn Lexware wird viele Kundenwünsche umsetzen. Z. B. können Sie Kundendaten nun auch mobil erfassen und Bearbeiten. Anschließend synchronisieren Sie die Daten mit Ihrem Lexware Programm. Sobald die Neuerungen zur Verfügung stehen, werden Sie über das Info Center informiert.

 

 

Neu in Lexware reisekosten, plus, pro:

 

Für Sie integriert: gesetzliche Änderungen zum 1.1.2015

Ihre neue Version enthält alle aktuellen Sachbezugswerte, Verpflegungs- und Auslandspauschalen sowie die Änderungen aus den Lohnsteuerrichtlinien.

 

Noch mehr Möglichkeiten: bei der Belegerfassung

Mit dem Update 2015 haben Sie erstmals die Möglichkeit, Belege bei der Erfassung aufzuteilen. Diese Funktion benötigen Sie vor allem dann, wenn auf einen Beleg unterschiedliche Mehrwertsteuersätze angewendet werden müssen. So können Sie beispielsweise Trinkgelder separat bzw. ohne Vorsteuer verbuchen.

 

Jetzt mit neuer Oberfläche: Ihr Online-Routenplaner

Eine deutliche Steigerung gibt es auch beim Online-Routenplaner: Die aktualisierte Version bietet diesmal nicht nur neues Kartenmaterial, sondern präsentiert sich auch im neuen komfortablen Design.

 

Gut organisiert: mit dem neuen Personalmanager

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Mitarbeiterstammdaten bedarfsorientiert auszuwerten sowie individuelle Personallisten zu erstellen und auszudrucken. Zum Beispiel erzeugen Sie auf Wunsch Geburtstags- oder Telefonlisten.

 

Kundenwunsch eingebaut: verbesserter Konfigurations-Assistent

Mit dem erweiterten Konfigurations-Assistenten führen Sie die wichtigsten Einstellungen in Ihrem Programm einfacher, zügiger und sicherer durch. So gelangen Sie noch schneller zur eigentlichen Reisekostenabrechnung.

 

 

Neu in Lexware fehlzeiten, pro:

 

Lexware myCenter: Kundenwünsche für Sie integriert!

·        Zusätzliche Dokumente einfach anhängen: An Abwesenheitsanträge und Krankmeldungen fügen Sie jetzt bequem Dokumente an, z.B. die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, spezielle Antragsformulare bei Dienstreisen u. v. m. So haben Sie alle Informationen gebündelt an einer Stelle!

·        Tagesaktuelle Abwesenheitsübersicht für Teamleiter: Mit dieser praktischen Funktion lassen Sie sich die Abwesenheiten eines ganzen Teams anzeigen – inklusive Zeitraum und Grund der Abwesenheit. So prüfen Sie die Anträge zeitsparend und wissen z.B. auch, wie viel Urlaub Sie in einem bestimmten Zeitraum noch gewähren können.

·        Grafisch jetzt noch ansprechender: Dank optischer Verbesserungen bedienen Sie Lexware myCenter fortan noch einfacher und intuitiver.

 

Noch besser planen: Urlaubsvorschau für das Folgejahr

Auf vielfachen Kundenwunsch wurde im Urlaubskonto der bisher integrierte Jahreswechsel abgeschaltet. So planen Sie jeden beliebigen Urlaub und Zusatzurlaub auch schon für das kommende Jahr.

 

Gut organisiert: mit dem neuen Personalmanager

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Mitarbeiterstammdaten bedarfsorientiert auszuwerten sowie individuelle Personallisten zu erstellen und auszudrucken. Zum Beispiel erstellen Sie Kontaktlisten mit Telefon und E-Mail oder Abteilungsübersichten mit Teamleiter u. v. m.

 

Aktualisierte Schulferien- und Feiertagsdatenbank

Im Update 2015 sind alle bundeslandspezifischen Schulferientermine bis einschließlich Sommer 2016 sowie alle bundeslandspezifischen Feiertage bis Ende 2016 hinterlegt.

 
< zurück   weiter >